Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Johannes Franke (2VL, 2, Sp. 800-802) [Bruder Franko von Köln]: Traktat von zweierlei Wegen

Enthalten in:Basel, Öffentliche Bibliothek der Universität. Cod. B XI 10
[ohne Titel]
lfd. Nr.:12
Zählung lt. Katalog:IV.3.
Foliierung:153r-171v
Verfasser:Johannes Franke (2VL, 2, Sp. 800-802) [Bruder Franko von Köln]
Bezeichnung/Überschrift:Traktat von zweierlei Wegen
Incipit: 'Ego sum via ... vita'. Dis sprichet vnser herre ihesu christus Ich bin der weg dú wahrheit vnd dz leben Nu merkent mit flisse dz es sprichet ...
Explicit:... Des si er gebenedicht vnd gelobt iemer eweklich amen.
Texttyp:Traktat
Bibelstellen:Io 14,6
Personennamen:
  • Paulus
  • Dionysius Areopagita
  • Augustinus
  • Ijob
Parallelüberlieferung:Augsburg, Staats- und Universitätsbibliothek, Cod. Oettingen-Wallerstein III. 1. 4° 33, 6r-14r ;
Augsburg, Staats- und Universitätsbibliothek, Cod. Oettingen-Wallerstein III. 1. 4° 34, 156r-161v;
Basel, Universitätsbibliothek, Cod. B XI 10, 153r-171v;
Berlin, SBB-PK, Ms. germ. oct. 4, 3v-17v;
Berlin, SBB-PK, Ms. germ. oct. 12, 22v–29v;
Berlin, SBB-PK, Ms. germ. qu. 1079, 191v–195r;
Berlin, SBB-PK, Ms. germ. qu. 1486 (zuvor Cheltenham Phill. 21155), 102v-104r;
Einsiedeln, Stiftsbibliothek, Cod. 278 (1040), 219b-222b];
Gotha, Forschungsbibl., Cod. Chart. A 13, 159rb–163rb;
München, BSB, Cgm 133, 14v-23v;
München, BSB, Cgm 214, 95ra-99vb;
München, BSB, Cgm 817, 87v-88v;
Nürnberg, Stadtbibliothek, Cod. Cent. IV 40, 25ra-va;
Nürnberg, Stadtbibliothek, Cod. Cent. VI 56, 89ra-93va;
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. 966, 76-87;
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. 1067, 89ra–93va;
Strasbourg, Bibliothèque nationale et universitaire, Ms 2795 (olim L germ. 662), 6r-13v, 195r-198r (Handschriftencensus: 7r-14v, 198r-201r);
Stuttgart, Landesbibliothek, Cod. theol. et phil. 4° 68, 91r-97v;
Basler Taulerdruck 1522, 272rb-273va.

Ein Fragment nach zwei Innsbrucker Pergament-Streifen ist von Schönbach abgedruckt in ZfdA 35, 216ff.
Zur Überlieferung vgl. weiterführend Morvay/Grube, S. 104-106 (T 94), und Honemann, Sp. 801.
Edition:
  • Pfeiffer, F., Predigten und Sprüche deutscher Mystiker, in: ZfdA, 8 (1851), S. 209-258, hier Nr. VIII, S. 243-251 (als Franke von Köln; nach München, cgm 133).
  • Preger, W., Ein neuer Traktat Meister Eckharts, in: ZfhistTheol, 34 (1864), S. xx-xx, hier S. 166-181 (als Meister Eckhart; nach München, cgm 214).
  • Schönbach, A. E., Altdeutsche Funde in Innsbruck, in: ZfdA 35 (1891), S. 209-237, hier S. 217-222.
  • Preger, W., Kritische Studien zu Meister Eckhart, in: ZfhistTheol, 36 (1866), S. 453-517, hier S. 488 (nach München, cgm 133; jenes Textstück vor Beginn der vorliegenden Predigt, das Pfeiffer in seiner Edition nicht abgedruckt hat).
  • Jostes, F./Ruh, K. (Hg.), Meister Eckhart und seine Jünger. Ungedruckte Texte zur Geschichte der deutschen Mystik (Collectanea Friburgensia, Fasc. 4), Freiburg/Schweiz 1895 (ND Berlin/New York 1972), Nr. 18, S. 14,22 - Nr. 19, S. 17,32 (nach Nürnberg, Cod. Cent. IV, 40; wie bei Pfeiffer, S. 245,9-251,2).
Literatur:
  • Honemann, V., Franke, Johannes, in: 2VL, 2, Sp. 800-802, hier Sp. 800f.
  • Löhr, G., Die Kölner Dominikanerschule vom 14. bis zum 16. Jahrhundert, mit einer Übersicht über die Gesamtentwicklung, Köln 1948, Nr. 14, S. 49f.
  • Löhr, G., Über die Heimat einiger deutscher Prediger und Mystiker aus dem Dominikanerorden, in: ZfdA 82 (1948-1950), S. 173-178, hier Nr. 10, S. 174f.
  • Morvay, K. / Grube, D., Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters: veröffentlichte Predigten (Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters 47), München 1974, T 94, S. 104-106.
  • Preger, W., Ein neuer Tractat Meister Eckharts und die Grundzüge der Eckhartischen Theosophie, in: ZfhistTheol 34 (1864), S. 163-204, hier S. 164f.
  • Preger, W., Geschichte der deutschen Mystik im Mittelalter, 3 Bde., Aalen 1962 (Neudruck der Ausgabe 1874-1893 in 3 Teilen), Bd. 1, S. 317-319.
  • Preger, W., Geschichte der deutschen Mystik im Mittelalter, 3 Bde., Aalen 1962 (Neudruck der Ausgabe 1874-1893 in 3 Teilen), Bd. 2, S. 173ff.
  • Preger, W., Kritische Studien zu Meister Eckhart, in: ZfhistTheol, 36 (1866), S. 453-517, hier S. 481-488.
  • Quint, J., Untersuchungen, 3 Bde., Bd. 1 Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht, Stuttgart/Berlin 1940, S. 28, 86, 104, 141, 157, 179.
  • Schneider, K., Die Eckhart-Handschrift M 1 (Cgm 133), in: Plate, R. / Schubert, M. (Hg.), Mittelhochdeutsch. Beiträge zur Überlieferung, Sprache und Literatur. FS Kurt Gärtner zum 75. Geburtstag, Berlin 2011, S. 165-176, hier S. 174.
  • Skutella, M., Zur philologischen Eckhartforschung, in: PBB 54 (1930), S. 457-475, hier S. 466.
  • Spamer, A., Zur Überlieferung der Pfeiffer'schen Eckharttexte, in: PBB, 34 (1909), S. 307-420, S. 334, S.347.
  • Spamer, A., Über die Zersetzung und Vererbung in den deutschen Mystikertexten, Diss., Gießen/Halle a.d.S. 1910, S. 30f.
  • Strauch, Ph., Zur Überlieferung Meister Eckharts I, in: PBB 49 (1925), S. 355-402, hier Nr. 2, S. 356f.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 24. Apr 2018 20:10
Letzte Änderung: 28. Apr 2018 18:39
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/9132/