Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart: Traktat 3 "Von abegescheidenheit" (DW V, S. 400–437)

Enthalten in:Dessau, Landesbücherei. Hs. Georg. 44.8°
Mystische Sammelhandschrift: Meister Eckhart, Johannes Tauler, ‘Theologia deutsch’ u. a.
lfd. Nr.:6
Zählung lt. Katalog:6
Foliierung:76r-86v
Verfasser:Meister Eckhart
Bezeichnung/Überschrift:Traktat 3 "Von abegescheidenheit" (DW V, S. 400–437)
Incipit:Üs. von der abgescheidenheit Inc. Ich habe der schrifft vil geleßen beide von der heiligen schrifft von den wissagen von den heiden vnd der newen vnd alden ee ...
Explicit:... wan leiplich liebe brengt leidt vnd leidt brengt libe (im Folgenden von Pfeiffer abweichender Schluss) Vnd do von wer begert czu kommen czu volkommener abgescheidenheit der stelle noch volkommener demut ßo kompt er yn dy neheste der gotheit das vns allen widerfare des helff vns got amen 1477mo etc.
Texttyp:Traktat
Personennamen:
  • Martha von Bethanien
  • Paulus
  • Boethius
  • Avicenna
  • Philippus (Apostel)
  • Isidor von Sevilla
  • Mose
  • Maria (BMV)
  • Dionysius Areopagita
  • Augustinus
Parallelüberlieferung:DW V, S. 377-387.
Edition:
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW V, S. 400–437.
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Tr. IX, S. 483,30–493,11.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 14. Jan 2014 13:56
Letzte Änderung: 14. Jan 2014 13:56
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/9662/