Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Meister Eckhart]: Predigt 2 (DW I)

Enthalten in:Sarnen, Bibliothek des Benediktinerkollegiums. Cod. chart. 170
Meister Eckhart, Johannes von Sterngassen, Nikolaus von Straßburg, Giselher von Slatheim
lfd. Nr.:35
Foliierung:172r-179v
Verfasser:Meister Eckhart [Meister Eckhart]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 2 (DW I)
Incipit:ICH hon ain wort gesprochen des ersten jn latin vnd staut geschriben jn dem hailigen ewangelio vnd spricht zuo tútsch also Vnser herr ihesus cristus der gieng vff ain búrglin …
Explicit:... Das wir also syen ain búrglin jn dem ihesus gieng vnd wurd empfangen vnd ewigklich (f. 179v) jn vnns belibe jn der wyse als ich gesprochen hon das helff vns got der barmhertzig ewig himelschlich vatter Amen
Texttyp:Predigt
Anlass:S 59
Bibelstellen:Lc 10,38
Personennamen:Paulus
Parallelüberlieferung:B1, B4, B6, B9, B12, Ba3, Br1, Cam, Em, Fr4, G1, Ga, Gö1, Ka1, Ko, M14, Mai1, Me2, Me3, N8, N20, Nu, P1, S1, Sa, St1, St2, Str3, Tr
Drucke: BT, HT
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. VIII, S. 42-47.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW I, 2.
  • Steer, G. / Vogl, H., Die bürgelîn-Predigt Meister Eckharts. Mutmaßungen zur Entstehung der Predigt und seine Bedeutung für Nikolaus von Kues. Neue kritische Ausgabe des mittelhochdeutschen Textes und der lateinischen Übersetzung aus der Koblenzer Handschrift, in: Meister-Eckhart-Jahrbuch 4 (2011), S. 139-259.
  • Ruh, K. (Hg.), Altdeutsche Mystik (Altdeutsche Übungstexte, Bd. 11), Bern 1950, S. 33–39 (nach dieser Hs.).
Literatur:Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 210.
Sonstiges/Bemerkungen:Variantenapparat der Abweichungen zu St1 in Quint S. 210f.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 12. Feb 2014 12:46
Letzte Änderung: 19. Feb 2014 17:25
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/9847/