Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 86 (DW III)

Enthalten in:Augsburg, Universitätsbibliothek. Cod. III.1.4° 33
Meister Eckhart u. a. mystische Predigten und Traktate
lfd. Nr.:16
Zählung lt. Katalog:7
Foliierung:41r-48v
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 86 (DW III)
Incipit:Sanctus laucas sprichet vnd schreibet das vnszer herr ihus xpus gieng jn ain klaines stätlin da enpfieng jn ain frawe die het ain schwester hiesz Maria die sasz zuo den füszen unszers herren ...
Explicit:... an dem abeginne das er mensch ward da fieng er an ze würcken vnszer ewig saelligkait uncz an das ende das er erstuonde an dem crücze kain gelid was an seinem leib es vebete sunderlich tugente
Texttyp:Predigt
Anlass:S 49; S 59
Bibelstellen:Lc 10,38-40
Personennamen:
  • Lukas (Evangelist)
  • Martha von Bethanien
  • Maria Magdalena
  • Paulus
  • Petrus
  • David
Parallelüberlieferung:B5, G5, Ka1, Ka2, M13, N11, Sa, St1, Str3, Z1,
Compilatio Mystica: G9, M7, Z4, H4, Kon, M57.
Überlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel auf eckhart.de.
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. IX, S. 47-53.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, 86.
Literatur:
  • Quint, J., Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung Meister Eckharts und seiner Schule, Stuttgart 1940, S. 137.
  • Strauch, Ph., Zu Taulers Predigten, in: PBB 44 (1920), S. 1–26, hier S. 7.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 17. Mär 2018 18:25
Letzte Änderung: 17. Mär 2018 18:25
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/12571/
Bookmark and Share