Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 29 (DW II)

Enthalten in:Augsburg, Universitätsbibliothek. Cod. III.1.4° 33
Meister Eckhart u. a. mystische Predigten und Traktate
lfd. Nr.:31
Zählung lt. Katalog:13
Foliierung:112r-117r
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 29 (DW II)
Incipit:Üs. Menete jn ierusal cu jnucem Inc. Disze wort die jch gesprochen han die man liszet von der hochzeit jn der Mesze die sprach unszer herr zuo seinen jungern da er ze himel wolt faren ...
Explicit:... das wir also ain seyen jn der ainikaite die got selber ist das helff vns got der vater vnd der sun vnd der haillig gaiste AMEN.
Texttyp:Predigt
Anlass:T 36
Bibelstellen:
  • Act 1,4
  • Os 2,14
  • Io 15,15
  • Ps 2,7
  • Ps 109,3
  • Io 20,11-17
  • 1 Tim 6,16
Personennamen:
  • Augustinus
  • Maria Magdalena
  • Paulus
Ortsnamen:Jerusalem
Parallelüberlieferung:BT, Ba2, Bra2, HT, Str3.
Überlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel auf eckhart.de.
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. 74.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW II, 29.
Literatur:Theisen, J., Predigt und Gottesdienst. Liturgische Strukturen in den Predigten Meister Eckharts (Europäische Hochschulschriften, Reihe I, Bd. 1169), Frankfurt a.M., Bern 1990, S. 156-161.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 17. Mär 2018 19:35
Letzte Änderung: 17. Mär 2018 19:35
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/12586/
Bookmark and Share