Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Meister Eckhart [Anonym]: Predigt 28 (DW II)

Enthalten in:Augsburg, Universitätsbibliothek. Cod. III.1.4° 33
Meister Eckhart u. a. mystische Predigten und Traktate
lfd. Nr.:36
Zählung lt. Katalog:15
Foliierung:127r-128v
Verfasser:Meister Eckhart [Anonym]
Bezeichnung/Überschrift:Predigt 28 (DW II)
Incipit:Das wort dz jch gesprochen han jn latein dz lisset man jut jn dem hailligen ewangelio von dem hochzeit von ainem hailligen der haisset barnabas vnd sprichet die geschrift gemainclich dz er von ain appostel ...
Explicit:... dz ist dz wort ego vnd wz dz mainet die ainichait dz wir dieselben ainichait beliben vnd syen dz helff vns gott.
Texttyp:Predigt
Anlass:S 40
Bibelstellen:
  • Io 15,16
  • Act 13,1-2
  • 1 Cor 9,5-6
  • Io 15,12
Personennamen:
  • Barnabas
  • Platon
Parallelüberlieferung:Ba2, Bra2, BT, HT, Str3.
Überlieferung nach Klimanek (http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/Hss-DW.htm), ggf. mit Ergänzungen von Triebel auf eckhart.de.
Edition:
  • Pfeiffer, F. (Hg.), Deutsche Mystiker des vierzehnten Jahrhunderts, Bd. II: Meister Eckhart, Leipzig 1857 (ND Aalen 1962), Pr. 81.
  • Quint, J./Steer, G. (Hg.), Meister Eckhart, Die deutschen und lateinischen Werke, hg. im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Abt. I: Die deutschen Werke, Stuttgart 1936ff., DW III, 28.
Literatur:
  • Theisen, J., Predigt und Gottesdienst. Liturgische Strukturen in den Predigten Meister Eckharts (Europäische Hochschulschriften, Reihe I, Bd. 1169), Frankfurt a.M., Bern 1990, S. 288-291, 521 Anm. 40.
  • Vérain, J., L'amour nous fait devenir ce que nous aimons et autres sermons. Texte intégral des Sermons 5a, 6, 28, 32. Trad. et postf. (Mille et une nuits 292), Paris 2000.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 17. Mär 2018 19:41
Letzte Änderung: 17. Mär 2018 19:41
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/12591/
Bookmark and Share