Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym: Legende des heiligen Franziskus von Assisi (Der Heiligen Leben, Bd. II, Nr. 7)

Enthalten in:Gießen, Universitätsbibliothek. Hs. 849
Pseudo- Johannes Tauler: Predigt von dreierlei Abenden, Marquard von Lindau: Dekalogerklärung, Legenden
lfd. Nr.:10
Zählung lt. Katalog:3
Foliierung:185r-202v
Verfasser:Anonym
Bezeichnung/Überschrift:Legende des heiligen Franziskus von Assisi (Der Heiligen Leben, Bd. II, Nr. 7)
Incipit:Üs.: Von sant Franciscus
Inc.: Sant Franciscus ist geporn von der stad Assis vnd het ein reichen vater … [Es was ein parfus, der hies Jacob vnd saß in einem schiff ... ] ... vmb daz groß wonder daz er getan het. O du heiliger herre sant Franciscus ...
Explicit: ... die ewige freude besiczen. Amen.
Texttyp:Legende
Personennamen:
  • Franziskus von Assisi
  • Jakob
Parallelüberlieferung:Cgm 229, 1ra-9va (s. Schneider, K., Kat. Münnchen V, 2, S. 95).
Edition:Brand, M./Jung, B./Williams-Krapp, W. (Hg.), Der Heiligen Leben, Bd. II: Der Winterteil (Texte und Textgeschichte 51), Tübingen 2004, Nr. 7, S. 50-60.
Literatur:Clasen, S. und Van Gurp, J., Nachbonaventurianische Franziskusquellen in niederländischen und deutschen Handschriften des Mittelalters. In: Archivum Franciscanum Historicum 49 (1956), S. 434-482, S. 457 zu Cgm 229 (ohne, dass ein lat. Text „der dieser Übertragung zugrunde gelegen haben kann“, festzustellen ist, und ohne Nennung von ‚Der Heiligen Leben‘).
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 16. Apr 2018 18:40
Letzte Änderung: 16. Apr 2018 18:40
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/14801/
Bookmark and Share