Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
Anonym: St. Georgener Predigten Nr. 35

Enthalten in:Krakau, Biblioteka Jagiellońska, früher, Berlin, Staatsbibliothek Berlin - Preußischer Kulturbesitz, davor Privatbesitz Freiherr Augus von Arnswald, Hannover. Berol. mgq 1087
Predigtsammlung
lfd. Nr.:8
Zählung lt. Katalog:1
Foliierung:36r-37v
Verfasser:Anonym
Bezeichnung/Überschrift:St. Georgener Predigten Nr. 35
Incipit:Dit waert seget die profete ende sprict aldus: Ghi sult drinckn ende sult droncken werden. In ons heren huys. Hier mede gheeft hi ons te verstaen iiij vrouden. Die die ziel ontfaet. Als si droncken wort van der edelre gotheit ...
Explicit:... ende oer en blijfter niet te myn. Bidden wy dan onsen heer dat hi ons geue cortelic tot deser blijscop te comen. Ende wy droncken werden mitten saligen. Die daer ewelic drincken ende drincken. Amen.
Texttyp:Predigt
Bibelstellen:
  • Is 66,10f.
  • Ps 121,1
  • Ps 41,3
  • Ps 113,4
  • Is 66,12
  • Hab 3,16
  • Ps 121,3
  • Ps 80,11
  • Ps 109,7
  • Ps 35,9
  • Mt 13,43
  • Ps 16,14
  • Is 30,26
Personennamen:
  • Jesaja
  • David
  • Augustinus
  • Habakuk
  • Maria (BMV)
Ortsnamen:Jerusalem
Parallelüberlieferung:Freiburg i. Br., Universitätsbibliothek, Hs. 464 (A 70);
Amsterdam, Universiteitsbibliotheek, Cod. I E 28 (Am 16bM);
Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz, Ms. germ. qu. 199 (B3 28b);
Basel, Öffentliche Bibliothek der Universität, Cod. B IX 15 (Bs1 II 20);
Fulda, Hessische Landesbibliothek, Cod. Aa 79 (F 32F):
Karlsruhe, Badische Landesbibliothek, Cod. St. Georgen 36 (G 36F);
Den Haag / 's-Gravenhage, Koninklijke Bibliotheek, Cod. 70 E 5 (H, Nr. 23M);
Den Haag / 's-Gravenhage, Koninklijke Bibliotheek, Cod. 75 A 1 (H1 36);
Leipzig, Universitätsbibliothek, Ms. 759 (L 32);
München, Bayerische Staatsbibliothek, Cgm 5141 (M 23);
Klosterneuburg, Stiftsbibliothek, CCl 864 (N 9);
Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek, Cod. theol. et phil. qu. 27 (St 18);
Uppsala, Universitetsbibliotek, Cod. C 800 (U 17);
Wien, Österreichische Nationalbibliothek, Cod. 2702 (W 8);
Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz, Ms. germ. qu. 182 (Streu5), 25v-30v;
Karlsruhe, Badische Landesbibliothek, Cod. St. Georgen 37 (Streu24), 74r-79r;
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. 1033 (Streu44), 129r-131r (Mosaik aus Schweizer Rd. 6,13,31 und SGP 27,29,35).
Edition:
  • Rieder, K. (Hg.), Der sog. St. Georgener Prediger aus der Freiburger und der Karlsruher Handschrift (DTM 10), Berlin 1908, Nr. 71. [Abdr. nach A und Z]
  • Schiewer, R.D./Seidel, K.O. (Hg.), Die St. Georgener Predigten (DTM 90), Berlin 2010, Nr. 35.
Literatur:
  • Frühwald, W., 'St. Georgener Prediger', in: 2VL 2, Sp. 1207-1213.
  • Seidel, K.O., 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003, S. 40.
Sonstiges/Bemerkungen:Bei Rieder Parallelabdruck von A und Z.
Zur Parallelüberlieferung: mosaikhaft auch enthalten in der 'Allerheiligenpredigt' in "Der Heiligen Leben", vgl. Schiewer, S. XLVIII.
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 10. Dez 2019 11:22
Letzte Änderung: 10. Dez 2019 11:22
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/16367/