Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
Datensatz exportieren
 

Textbestandteil ::
[Albertus Magnus (2VL 1, Sp. 124-139)]: Pfeiffer, ZfdA 8, Predigten und Sprüche, Nr. III,3

Enthalten in:Köln, Historisches Archiv der Stadt. Best. 7004 (GB 4°) 32
[Geistliche Sammelhandschrift]
lfd. Nr.:5
Zählung lt. Katalog:5
Foliierung:6v-7v
Verfasser:[Albertus Magnus (2VL 1, Sp. 124-139)]
Bezeichnung/Überschrift:Pfeiffer, ZfdA 8, Predigten und Sprüche, Nr. III,3
Incipit:Busschoff albrecht spricht wer eynen pennigk gift durch got by leuendigem liue as hey yn seluer wail nutzen moichte off vertzert yn myt den vrunden gotz dat is besser dan dat hey na syme doede also vil siluers ind goldes geue durch got as an der erden bis an den hemel gereichen moichte...
Explicit:...Dat vunfftziende wer milde ind bermhertzich is durch got dat is besser dan dat hey also vil ynniger pater noster spreche als droffen wassers in dem meire sint.
Texttyp:Spruch
Personennamen:Albertus Magnus
Edition:Pfeiffer, F. (Hg.), Predigten und Sprüche deutscher Mystiker, in: ZfdA 8 (1851), S. 209–258, hier Nr. III,3, S. 217.
Literatur:
  • Borchling, C., Mittelniederdeutsche Handschriften in Norddeutschland und den Niederlanden. Erster Reisebericht (Nachrichten der Kgl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Geschäftliche Mitteilungen, Heft 3), 1898, S. 82f.
  • Ruh, K., 2Vl 1, Sp. 124-139 (zur Neun-Punkte-Lehre von Albertus Magnus).
Parallelbestand ermitteln +
Eingestellt am: 18. Nov 2010 14:22
Letzte Änderung: 09. Mai 2012 11:44
URL zu dieser Anzeige: http://pik.ku-eichstaett.de/1846/
Bookmark and Share